– Autismus-Fachtagung am Samstag 7. Nov 2015 in Zürich

„Autismus – Selbstbetroffene kommen zu Wort“ Mit Axel Brauns, Susan Conza, Iris Köppel, Anna-Marie Kurth, Marc Schnebli, Paul Heisch, Yann Bagur, Kilian Schwizer, Thomas Schwizer, Katharina Adesanya und Matthias Huber.   Datum: Samstag, 07. November 2015 Zeit: 8:15 bis 16:30 Uhr Ort: Universitätsspital Zürich, Hörsaal Nord, Frauenklinikstrasse 10, Zürich   Ausschreibung (PDF Download) Anmeldung über http://www.autismus-shop.ch/Veranstaltungen.aspx […]

– Warum auf einmal halb London Bahngleise zählt

Die Mutter eines autistischen Sohnes will wissen, wie viele Plattformen das Londoner U-Bahnnetz hat. Die Facebook-Gemeinschaft macht sich sofort dran.   Laura Flora aus London hat sich mit einer besonderen Bitte an die Internetgemeinschaft gewendet. Sie wollte wissen, wie viele Gleise das gesamte Londoner U-Bahnnetz hat. Bei 270 Stationen — davon 40 unbenutzte Geisterstationen — […]

– Autisten bei SAP: „Kennt man einen, kennt man… einen“

Sie können fehlerlos lange Zahlenkolonnen prüfen, sind mit Small Talk aber oft überfordert: 70 Autisten arbeiten beim Software-Riesen SAP, Hunderte sollen hinzukommen. Inklusions-Chefin Anka Wittenberg erklärt, wie sie ausgewählt werden. Sie sind oft überdurchschnittlich intelligent und können sich gut konzentrieren. Sie sind zielstrebig und denken logisch. Kein Wunder, dass die IT-Branche mit autistischen Fachkräften liebäugelt. […]